Kuno - das Kunstmobil

In den Sommermonaten öffnet auch wieder unser Kunstmobil, voraussichtlich mit erweiterten Öffnungszeiten. Dank unserer Förderer entstehen Kunsthaltestellen, so dass bald jeder weiß, wann und wo unser Kuno zu finden ist. Europäischer Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raums. Hier investiert Europa in die ländlichen Gebiete. Unter Beteiligung des Landes Nordrhein-Westfalen.



Komm vorbei und mach mit: Montags, Mittwochs und Donnerstags von 16 bis 19 Uhr auf den Ohler Wiesen, in der Leye-Siedlung, im Siebenborn und am Düsterohl und wir werden auch neue Standorte erproben.

Nach wie vor ist Kuno buchbar für Feste, Feiern usw. Kontakt

Kontakt der Koordinatorin Gaby Eck:
eck@kunstbahnhof-wipperfuerth.de oder unter 01578-9116734
 


Europäischer Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raums: Hier investiert Europa in die ländlichen Gebiete. Unter Beteiligung des Landes Nordrhein-Westfalen.