Archiv der Kategorie: Sponsoren

Weihnachtsspende 2016

Auch in diesem Jahr darf sich KuBa über eine Spende der Firma TWINSEC freuen! Ein herzliches Dankeschön im Namen des gesamten KuBa-Teams!

TWINSEC GmbH pflegt die Tradition, zum Jahresende an gemeinnützige Organisationen Spenden zu vergeben. Michael Sieben und ich suchen dabei Kandidaten, die wir von unseren jeweiligen Wohnorten her kennen und wir die Verwendung unmittelbar nachvollziehen können.

TWINSEC wird in 2016 insgesamt € 3.000,- als Weihnachtsspende vergeben und davon sollen € 1.500,- in Wipperfürth zur Verfügung gestellt werden. In diesem Jahr möchte TWINSEC in Wipperfürth das Projekt „Musikalische Phantasiereise nach Afrika“ der St. Nikolausschule, „WippAsyl“ und „KuBa“ jeweils mit einem Betrag von € 500,- unterstützen.

Weihnachtsspende 2015 der Firma Twinsec Köln:

Im Dezember 2015 erreichte uns folgende Nachricht:

TWINSEC GmbH pflegt die Tradition, zum Jahresende an gemeinnützige Organisationen Spenden zu vergeben. Michael Sieben und ich suchen dabei Kandidaten, die wir von unseren jeweiligen Wohnorten her kennen und wir die Verwendung unmittelbar nachvollziehen können.

In diesem Jahr wird TWINSEC insgesamt € 3.000,- als Weihnachtsspende vergeben und davon sollen € 1.500,- in Wipperfürth zur Verfügung gestellt werden. Das Thema Flüchtlinge steht für mich in diesem Jahr im Mittelpunkt und TWINSEC möchte ihre drei Organisationen „WippAsyl“, „Wipperfürther Tafel“ und „KuBa“ jeweils mit einem Betrag von € 500,- dazu unterstützen.

Die Leistungen ihrer Organisationen ergänzen sich sehr gut in Wipperfürth und ich bewundere diese Initiativen und dabei insbesondere die Leistungen der vielen ehrenamtlichen Helfer. Ihre Vereine stellen für diese Menschen eine Erstversorgung sicher, sie unterstützen in den ersten Wochen ganz praktisch und sie bauen positive Zukunftsperspektiven auf – das unterstützt TWINSEC gerne.

Schönen Gruß

Norbert Drecker

P.S.: Da meine Frau und ich auch „privat“ von ihrer aller Arbeit überzeugt sind, werden wir von unserem privaten Weihnachtsgeld jeweils weitere € 200,- an die drei Vereine überweisen.

Dafür möchten wir uns an dieser Stelle recht herzlich bedanken!

Spenden der Keyser-Stiftung und der Firma Bafatex

Wir freuen uns sehr über die großzügige Spende der Jochen, Lore-Marie und Astrid Keyser Stiftung sowie der Firma Bafatex Bellingroth GmbH aus Wipperfürth. Es ist vielleicht leichter erklärt, was die Fa. BAFATEX und die Stiftung der Fam. Keyser mit der Kunst und der Ausbildung zu tun hat, wenn Sie den Artikel bei Oberberg-Online lesen.

     

KuBa macht „Mobil“!

Heute durften wir zwei großzügige Schecks in Empfang nehmen – Herr Jochen Keyser, Frau Astrid Keyser und Herr Frey von der Firma BAFATEX bzw. der BAFATEX -Stiftung überreichten uns die Spenden zur Anschaffung eines „Kunstmobils“ – ein lange gehegter Wunsch kann nun Wirklichkeit werden! Ganz herzlichen Dank für das tolle Engagement im Sinne der    kulturellen Bildung für unsere Kinder und Jugendlichen!

Zum wiederholten Male durften wir Herrn Norbert Drecker aus Wipperfürth in unseren Räumen begrüßen, um eine großzügige Spende in Höhe von 1000 € in Empfang zu nehmen. Dieses Jahr erhielten ebenfalls die DLRG und der Verein St. Georgshütte Wipperfürth eine Spende in Höhe von jeweils 500 €.

Die Firma Twinsec mit den Gesellschaftern Norbert Drecker und Michael Sieben, unterstützen jedes Jahr zur Weihnachtszeit Institutionen, um deren ehrenamtliche Tätigkeiten zu unterstützen und zu würdigen. Herr Sieben fördert in seiner Heimat, der Eiffel, ebenfalls mit einer Spende ein Schulprojekt. Ohne solch engagierte Sponsoren könnte vieles nicht realisiert werden, was insbesondere für Kinder und Jugendliche im außerschulischen Bereich so wichtig ist.
Herzlichen Dank dafür!

550 Euro Spende für den Kuba

Am Mittwoch, den 09. Oktober 13, konnte Birgit Flick, vom Team des Kinderkleider und Spielzeugbasar, der Freien evangelischen Gemeinde, den Mitarbeitern des Kulturbahnhofs Wipperfürth,  eine Geldspende von 550 Euro überreichen.

Das sind die aufgerundeten 10% des Kleidermarktes, der am 28. September 2013, in den Räumen der Freien evangelischen Gemeinde stattfand. Das Geld wurde von Claudia Grabe und Daphna Koll, mit großer Freude entgegengenommen. Mit diesem Geld werden zwei Projektwochenenden  KuBa kreativ, unterstützt. Kinder von 10 bis 16 Jahren dürfen deshalb, inkl. Material, kostenlos daran teilnehmen.

Spende der FDP

Am Samstag, den 7. September besuchten uns Herr Josef Schnepper, Fraktionsvorsitzender der Wipperfürther FDP, und Herr Flosbach von der FDP, um den mit 1.000 Euro dotierten Förderpreis Bildung zu überreichen. Der Festakt wurde außerdem von unserem Bürgermeister Michael von Rekowski und weiteren Vertretern der Stadtverwahltung, der Bürgerstiftung „Wir Wipperfürther“ sowie vielen Gästen besucht.

Zusätzlich zu der Preisübergabe und den Reden präsentierten die kleinsten Kinder aus der Tanzgruppe von Nelia Nusch eine Vorführung, die Theatergruppe von Nicola Wild zeigte ein weiteres Stück. Ein Bericht darüber erschien in der Bergischen Landeszeitung, hier der Link zur Online-Ausgabe.

Besuch Norbert Drecker

Am denkwürdigen 12.12.12 besuchte uns unser langjähriger, kunstinteressierter Unterstützer Norbert Drecker mit seiner Frau im Kunstbahnhof, um sich das hochwertige Künstlermaterial anzuschauen, dass wir von der Geldspende der Fa. Twinsec in Köln, deren Miteigentümer Herr Drecker ist, anschaffen konnten.  Die Freude im gesamten KuBa-Team war groß! Endlich nicht mehr mit ausgefransten Pinseln und billigen Baumarktfarben arbeiten – denn wie überall gilt es im Besonderen auch in der Kunst, dass gutes Arbeitsmaterial wichtig und für das Gelingen eines Kunstwerkes unabdingbar ist. Nun können die Teilnehmer und Teilnehmerinnen verschiedene Techniken ausprobieren, es sind Aquarellkästen angeschafft worden, gut Ölkreide, Ölfarben, hochwertiges Papier für die diversen Techniken und vieles mehr. Ein wunderbares Weihnachtsgeschenk, vielen Dank dafür!