Gründung in Trägerschaft der Bürgerstiftung „Wir Wipperfürther“

  • KuBa 

In den Räumen des ehemaligen Wipperfürther Bahnhofs finden regelmäßige Kurse im Bereich „Bildende Kunst“ statt. Die Tanz- und Theatergruppen proben in den Räumen der Aten Drahtzieherei. Das Programm wird ergänzt durch Workshops in den Bereichen Druckgrafik, Filzen, Mangazeichnen u.v.m.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.