Theater für Jugendliche und Erwachsene

"Die Chaostheorie"

Die Chaosforschung: Wann und wie gehen Prozesse von einem geordneten in einen ungeordneten Zustand über? Kleine Veränderungen in den Ausgangsbedingungen können zu völlig unterschiedlichen Endbedingungen führen.

Beitreten auf eigene Gefahr!

Wie bin ich, wenn ich wer anders bin? Und warum? Schauspielkunst für Fortgeschrittene: Improvisation, Charakteranalyse, Forumstheater, Statuentheater, Techniken des bewegten Spiels und natürlich Schauspielen, Stücke inszenieren und aufführen!

Termine bitte bei der Dozentin Nelia Nusch erfragen: 0160-97977007

Schauspielbrunch für Jugendliche und Erwachsene

Alle 14 Tage heißt es „Vorhang auf“ im KuBa Wipperfürth! Nach einem gemeinsamen Brunch in lockerer Runde (jeder bringt was mit), starten wir im Proberaum.

Schauspielbasics, warm ups, Improvisation und Spiel, Spiel, Spiel.

 

Spiel dich frei, entdecke neue Seiten an dir, arbeite an deiner Präsenz, Stimme, Haltung, Ausdruck und werde Teil eines tollen Schauspielensembles.

 

Wir bereiten kleine Stücke für unser Wohnzimmertheater vor und widmen uns der Filmschauspielerei.

 

Einstieg nach Absprache mit der Dozentin möglich

 
 

"EigenART" - Theater für Erwachsene mit Beeinträchtigung

 Eigenartig heißt in unserem Theaterprojekt: eine eigene Art zu haben und diese in spielerischer Art und Weise zu präsentieren!

Wir setzen uns mit unseren Eigen – Arten auseinander, lernen diese bei uns und den anderen zu interpretieren, zu verstehen und nicht zuletzt zu akzeptieren. Hier muss man nicht perfekt sprechen oder gehen können, man darf auch Probleme haben, sich Texte zu merken; solange der Spaß am Theaterspielen dabei ist, schaffen wir das gemeinsam!

Es werden Grundlagen der Schauspielerei und des Theaters erarbeitet und wir begeben uns auf phantastische Reisen – es wird gespielt und improvisiert, geflüstert und geschrien, wir schleichen und rasen, üben und lernen und haben viel Spaß miteinander.